Klostergärtnerei Maria Laach stiftet Kräuter und Stauden an Seniorenheim Marienburg

30. April 2020  

Die Klostergärtnerei Maria Laach bereitete den Bewohnern des Seniorenheims Marienburg eine große Freude durch die Spende von Kräutern und Stauden für den hauseigenen Sinnesgarten.

Vielen Bewohnern des Seniorenheims geht es ähnlich, wie den Menschen zuhause - sie entdeckten derzeit ihre Liebe zu Natur und Garten wieder. Gerne verbringen die Bewohner Zeit im Sinnesgarten und sehen zu, wie die Natur neu erwacht. Sie hegen und pflegen den Garten, befreien ihn von Unkraut und bringen die Hecken in Form.

Die wohlriechenden Kräuter weckten Erinnerungen an eigene Gärten und leckere Gerichte, die man damit zubereiten kann. Während durch die Corona-Krise vieles abgesagt und eingeschränkt ist, wird so manchem wieder deutlich, wie viel Wahrheit in dem japanischen Sprichwort liegt: „Willst Du ein Leben lang glücklich sein, so lege dir einen Garten an.“

Kontakt

Adresse

Seniorenheim Marienburg Kempenich

Bahnhofstr. 5
56746 Kempenich
Telefon02655 9615-0
Telefax02655 9615-50

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.