Baumspende erhalten

15. Oktober 2019  

Am zweiten Wochenende im Oktober hat das Seniorenheim Marienburg eine Baumspende erhalten im Rahmen des Projektes „Einheitsbuddeln - Die Pflanzparty“ auf Initiative von Judith Lambrich vom Buchhof.
Die Aktion, welche in Schleswig-Holstein ins Leben gerufen wurde, steht unter dem Motto „Stell dir vor, jeder Mensch pflanzt einen Baum“ und wurde mit Begeisterung auf unsere Heimatregion übertragen. So kam es, dass u.a. das Seniorenheim Marienburg eine Baumspende erhielt.
Der Baum wurde am Montag, dem 14.10.2019 bei allerschönstem Gartenwetter eingepflanzt. Fachmännische Unterstützung erhielten die Angestellten vom Sozialen Dienst dabei von den Damen und Herren der Marienburg. Es handelt sich um einen Birnbaum der Gattung Nordhäuser Winterforellenbirne.

Kontakt

Adresse

Seniorenheim Marienburg Kempenich

Bahnhofstr. 5
56746 Kempenich
Telefon02655 9615-0
Telefax02655 9615-50